Nach einem missglückten Versuch ein Gasheizgerät einzuschalten erscheint auf dem Melder der Bocholter Einsatzkräfte die Einsatzmeldung „Verpuffung“: An diesem Szenario trainierten die DLRG, der MHD und das THW in einer großen Alarmübung.21 Einsatzkräfte des THW verhinderten am Samstag nach einem Verkehrsunfall weitere Schäden an einer Hauswand in Borken-Burlo. Nachdem ein Auto in das Haus gefahren war, sicherten die ehrenamtlichen Helfer*innen die Gebäudewand vor weiterer Bewegung ab.Am vergangenen Samstag besuchte uns die SPD-Bundestagsabgeordnete Nadine Heselhaus und sah sich die Arbeit der THW-Helfer*innen des Ortsverbandes an.Auf ihrem Sommerfest am Samstag, den 6. August, nutzten die Helfer*innen und Junghelfer*innen des Technischen Hilfswerks Ortsverband Bocholt/Borken die Gelegenheit nach über zweieinhalb Jahren wieder zusammenzukommen und das ehrenamtliche Engagement der Einsatzkräfte zu ehren.Zwei Wochen verbrachten zwölf Jugendliche der THW-Jugend Bocholt in Reykjavík, der Hauptstadt Islands, um im Rahmen einer internationalen Jugendbegegnung den isländischen Katastrophenschutz Slysavarnafélagið Landsbjörg kennenzulernen.Seit vergangenem Wochenende freut sich der Ortsverband Bocholt/Borken über fünf neue einsatzbefähigte Helfer*innen sowie einen neuen Tieflader für die Fachgruppe Räumen.Insgesamt zwölf Einsatzkräfte des Ortsverbandes unterstützen abwechselnd die Komponente Logistik-Verpflegung des „Bereitstellungsraum 500 West“ (BR 500 West) bei der Versorgung von ukrainischen Flüchtlingen im Landschaftspark Duisburg-Nord. Voraussichtlich dauert der Einsatz bis zum 28. März an.

Verpuffung sorgt für Verletzte: Bocholter Katastrophenschutz übt den Ernstfall

Nach einem missglückten Versuch ein Gasheizgerät einzuschalten erscheint auf dem Melder der Bocholter Einsatzkräfte die Einsatzmeldung „Verpuffung“: An diesem Szenario trainierten die DLRG, der MHD und das THW in einer großen Alarmübung. mehr

Abstützarbeiten nach Verkehrsunfall

21 Einsatzkräfte des THW verhinderten am Samstag nach einem Verkehrsunfall weitere Schäden an einer Hauswand in Borken-Burlo. Nachdem ein Auto in das Haus gefahren war, sicherten die ehrenamtlichen Helfer*innen die Gebäudewand vor weiterer Bewegung ab. mehr

SPD-Bundestagsabgeordnete zu Besuch beim THW

Am vergangenen Samstag besuchte uns die SPD-Bundestagsabgeordnete Nadine Heselhaus und sah sich die Arbeit der THW-Helfer*innen des Ortsverbandes an. mehr

Ehre wem Ehre gebührt!

Auf ihrem Sommerfest am Samstag, den 6. August, nutzten die Helfer*innen und Junghelfer*innen des Technischen Hilfswerks Ortsverband Bocholt/Borken die Gelegenheit nach über zweieinhalb Jahren wieder zusammenzukommen und das ehrenamtliche Engagement der Einsatzkräfte zu ehren. mehr

THW-Jugend auf internationaler Jugendbegegnung in Island

Zwei Wochen verbrachten zwölf Jugendliche der THW-Jugend Bocholt in Reykjavík, der Hauptstadt Islands, um im Rahmen einer internationalen Jugendbegegnung den isländischen Katastrophenschutz Slysavarnafélagið Landsbjörg kennenzulernen. mehr

Fünf bestandene Prüfungen und ein neuer Tieflader für das THW

Seit vergangenem Wochenende freut sich der Ortsverband Bocholt/Borken über fünf neue einsatzbefähigte Helfer*innen sowie einen neuen Tieflader für die Fachgruppe Räumen. mehr

Unterbringung von ukrainischen Geflüchteten in Duisburg

Insgesamt zwölf Einsatzkräfte des Ortsverbandes unterstützen abwechselnd die Komponente Logistik-Verpflegung des „Bereitstellungsraum 500 West“ (BR 500 West) bei der Versorgung von ukrainischen Flüchtlingen im Landschaftspark Duisburg-Nord. Voraussichtlich dauert der Einsatz bis zum 28. März an. mehr

Willkommen im Ortsverband Bocholt|Borken