20.01.2018

THW-Jugend verschenkt eine Stunde!

Die THW Jugend Bocholt möchte auch in diesem Jahr wieder eine Stunde Arbeitszeit für verschiedene Projekte verschenken.

Da durch die Verschiebung von der Winter- zur Sommerzeit eine Stunde „verloren“ geht,„verschenkt“ die THW-Jugend Bocholt diese verloren gegangene Stunde.

Haben sie Tätigkeiten, die sie nicht alleine bewältigen können und die THW-Jugend Bocholt am 24.03.2018 die Steine aus dem Weg räumen kann?

Die Jugendgruppe unterstützt Sie gerne bei Tätigkeiten wie z.B. Gartenarbeiten, Hilfe bei Umbauprojekten und gemeinnützigen Projekten. Egal ob Zuhause, im Kindergarten oder Vereinsheim, die THW-Jugend Bocholt hilft Ihnen gerne. 

In den letzten Jahren hat die THW Jugend Bocholt schon bei einigen Projekten wie z.B. Gartenarbeit in einem Kindergarten unterstützt.

Dieses Soziale Projekt haben die Jugendlichen des THW Bocholt ins Leben gerufen, um Ihre Leistungsabzeichen in Gold zu erhalten. Dieses Leistungsabzeichen können alle Junghelferinnen und Helfer ab 16 Jahre erlangen. Zudem ersetzt es die Grundausbildungsprüfung zum Übergang in den aktiven Einsatzdienst.

Wenden Sie sich bei Interesse an julius.bresser@thw-jugend-bocholt.de oder rufen Sie uns an unter 01 76 - 61 94 38 97. Oder kommen Sie uns bei einem der Dienste Besuchen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: